Ergebnisse für das Tag 'Vulkanlandweizen'

Ullers auf drittem Platz

erstellt von , am 28. Februar 2018 Kategorie: Allgemein,Wertschätzung,Wirtschaft Keine Kommentare

Die Landwirte aus St. Stefan waren bei dem “Bauernhof des Jahres”-Voting vorne mit dabei. Bis zuletzt spannend war die Entscheidung rund um den Titel „Bauernhof des Jahres 2018“. Die Landwirtschaftskammer rund um Präsident Franz Titschenbacher und das Fachmedium Landwirtschaftliche Mitteilungen haben nun die Sieger gekürt. 18.846 der Leser der Landwirtschaftlichen Mitteilungen haben für Gabriele und […]

Keine Kommentare

Weizenbauern für Bodenschutz

erstellt von , am 7. Juni 2017 Kategorie: Allgemein,Wirtschaft Keine Kommentare

Von der regionalen Selbstversorgung zum Bodenschutzprogramm. “Vulkanlandweizen tut unserem Boden gut”, stellte Vulkanland-Regionalentwickler Michael Fend fest. Die Vulkanlandweizen-Bauern schärfen ab sofort mit Transparenten das Bewusstsein für nachhaltige Bodenbewirtschaftung. Die Botschaft: “Boden, von dem wir leben.” In Zeiten extremer Niederschläge ist der Boden ein Joker, weiß Fend: “Der Boden ist die Ressource, auf die wir als […]

Keine Kommentare

Der Vulkanlandweizen will die Region erobern

erstellt von , am 28. März 2017 Kategorie: Allgemein,Region Keine Kommentare

Mit einer inspirierenden Jahreshauptversammlung gingen die Vulkanlandweizen-Bauern ins neue Jahr. 2016 lieferten 69 Landwirte 2.377 Tonnen Vulkanlandweizen. Mit 135 Euro die Tonne zahlte die Farina-Mühle in Raaba als Markenpartner deutlich mehr als am Weltmarkt üblich. Heuer zählt man 81 Landwirte mit 440 Hektar. Wer nach der Ernte tatsächlich Markenweizen liefert, hängt von der Qualität ab. […]

Keine Kommentare

Der Vulkanlandweizen will die Haushalte des Vulkanlandes erobern

erstellt von , am 20. März 2017 Kategorie: Allgemein,Region,Wirtschaft Keine Kommentare

Mit einer inspirierenden Jahreshauptversammlung ging die Gemeinschaft der Vulkanlandweizen-Bauern ins neue Jahr. 2016 produzierten 69 Landwirte 2.377 Tonnen Vulkanlandweizen. Mit 135 Euro die Tonne zahlte die Farina-Mühle in Raaba als strategischer Verarbeitungs- und Vermarktungspartner deutlich mehr als am Weltmarkt üblich. Heuer haben sich 81 Landwirte mit 440 Hektar als potenzielle Vulkanlandweizen-Produzenten angemeldet. Wer am Ende […]

Keine Kommentare

Ministerbesuch im Vulkanland

erstellt von , am 31. Mai 2016 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

Im größten Regionalmarkt Österreichs, beim Bauernstadl, trafen führende Regionalentwickler im Vulkanland auf eine Delegation rund um Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Grund des Besuches? „Josef Ober spielt in der europäischen Regionalentwicklung eine herausragende Rolle. Sein Ansatz der Inwertsetzung ist sehr beeindruckend“, streute Remmel dem Vulkanland-Obmann Rosen. […]

Keine Kommentare

Weizen glänzt mit Topqualität

erstellt von , am 22. März 2016 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

146 Bauern könnten heuer über 4.000 Tonnen Vulkanland-Weizen ernten. Die Vulkanlandweizen-Gemeinschaft ist auf 146 Vertragslandwirte angewachsen. “Das stellt uns heuer vor eine logistische Herausforderung”, weiß Bernhard Gitl, der Chef der Farina-Mühle. Er mahlt das Vulkanlandweizenmehl. Erfahrungsgemäß muss die Ernte in der Region in drei bis fünf Tagen unter Dach und Fach sein. Gitl appellierte an […]

Keine Kommentare

Ideen für den Weizen

erstellt von , am 4. Januar 2016 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

Bad Gleichenberger Studenten beschäftigten sich mit dem Vulkanlandweizen. Von der Konzeption eines Vulkanlandweizen-Schauraumes für die Darstellung des Weges vom Boden über das Mehl zum Brot, kreativen Vorschlägen zur Positionierung und Markenfestigung wie Weizenfest, Weizen-Saatkissen für daheim, den Weizen-Kreisverkehr bis hin zum fertig entworfenen Newsletter für alle Partnerbetriebe reichten die Ideen der Studenten. Im Rahmen der […]

Keine Kommentare

Schlagworte

Kategorien

Autoren