Ergebnisse für das Tag 'e-lugitsch'

Feldbach hat elf neue Tankstellen

erstellt von , am 24. April 2018 Kategorie: Allgemein,Energievision,Wirtschaft Keine Kommentare

Noch bis 1. Juni tanken alle Elektroautos in Feldbach gratis Ökostrom. Elf neue Tankstellen hat die Stadtgemeinde Feldbach in den vergangenen Monaten in Kooperation mit e-Lugitsch als Betreiber installiert. Gemeinsam mit den bereits bestehenden Ladestationen gibt es für Elektroauto-Besitzer damit in der Großgemeinde 25 Stationen mit insgesamt 50 Möglichkeiten, Strom zu tanken. “Wenn wir E-Mobilität […]

Keine Kommentare

Clement-Mühle liefert jetzt Vulkanlandstrom

erstellt von , am 18. April 2018 Kategorie: Allgemein,Region,Wirtschaft Keine Kommentare

Clement-Mühle liefert jetzt Vulkanlandstrom FELDBACH. Das größte Wasserkraftwerk in Feldbach liefert ab sofort Vulkanlandstrom. Nachhaltigkeit und Regionalität waren für Fritz Clement wesentliche Argumente dafür, den Überschussstrom seiner neuen 260-kw-Turbine an Florian Lugitsch zu verkaufen. Damit bekommen 2018 rein rechnerisch weitere 120 Haushalte die Möglichkeit, zu regionalem Strom zu wechseln. Ein ermutigendes Lächeln zaubert die Frage […]

Keine Kommentare

Neues Kraftwerk für Vulkanlandstrom

erstellt von , am 15. November 2017 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

Vulkanlandstrom ist heißbegehrt. Umso mehr freuen sich Florian Lugitsch und e-Lugitsch-Vulkanlandstrom-Betreuer Heinrich Janisch über die jüngst geschlossene Partnerschaft mit der Firma Mayrhofer aus Wenigzell. Sie betreibt fünf kleine Wasserkraftwerke. Eines davon steht in Hohenbrugg an der vulkanländisch-burgenländischen Grenze. Florian Lugitsch und Vinzenz Mayrhofer haben für dieses zum Vulkanland gehörende Wasserwerk jüngst einen Liefervertrag unterzeichnet, um […]

Keine Kommentare

e-Lugitsch eröffnete in Fehring Red-Zac-Shop

erstellt von , am 22. Juni 2016 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

Der Gniebinger Traditionsbetrieb expandiert nach Fehring und sichert die Elektronahversorgung. Fehring hat auch weiterhin einen Elektrohändler im Stadtzentrum. Das Geschäft wurde am Eröffnungstag regelrecht gestürmt. Standortleiter Daniel Maitz und Florian Lugitsch sind vollauf zufrieden. Bürgermeister Johann Winkelmaier sieht mit dem Engagement von e-Lugitsch nicht nur die Nahversorgung gesichert, sondern schätzt auch die insgesamt acht Arbeitsplätze, […]

Keine Kommentare

Lugitsch lädt in die Stromerlebniswelt

erstellt von , am 25. Mai 2016 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

Alles rund um Strom wird in der Stromerlebniswelt von e-Lugitsch in Gniebing erklärt. Ab acht Personen wird durch die Geschichte des Stroms geführt – vom ersten Röhrenbildschirm zu modernster Smart-Home-Technologie. Das Wasserkraftwerk mit neuer Fischaufstiegsschnecke ist Teil der Führung. Informationen unter 03152/2554 oder office@lugitsch.at.  

Keine Kommentare

Die Fischaufstiegshilfe spart Wasser und Platz

erstellt von , am 24. Mai 2016 Kategorie: Region Keine Kommentare

GNIEBING. e-Lugitsch setzt auf eine wasser- und platzsparende Fischaufstiegshilfe. Das System ist einfach. Eine Schnecke befördert zehn Liter pro Sekunde über das Niveau der Wehr. Dass den innovativen Lift auch die Fische nutzen, zeigt das begleitende Monitoring: “Die Fischschnecke hat in den vergangenen zwei Monaten 1.500 Fische heraufgebracht.” Bernhard Strasser von der Strasser- und Gruber […]

Keine Kommentare

Feldbacher Schüler in der Welt der Elektrotechnik

erstellt von , am 11. Dezember 2015 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

FELDBACH. Die Berufsorientierungsinitiative der Steirischen Wirtschaftsförderung für technische und naturwissenschaftliche Berufe ging heuer zum siebten Mal über die Bühne. Sie will dem drohenden Facharbeitermangel entgegenwirken. e-Lugitsch begrüßte die neue Sportmittelschule Feldbach mit elf Schülern der vierten Klasse. Im Anschluss an die Betriebspräsentation sorgte die Erklärung, was ein Elektriker so macht, bei vielen Schülern für ein […]

Keine Kommentare

Seit 100 Jahren unter Strom

erstellt von , am 1. Oktober 2013 Kategorie: Energievision Keine Kommentare

e-Lugitsch schenk sich zum Jubiläum ein “e-Mobilität”-Infozentrum. Der Chef des Elektrizitätswerkes, Werner Lugitsch, schilderte zum Jubiläum die pionierhafte Arbeit der Familie Lugitsch: “Zwischen Graz und Budapest gab es 1913 nur einen Bahnhof, der beleuchtet war, nämlich jener in Gniebing.” Sein Urgroßvater erzeugte in der Mühle an der nahen Raab ersten Strom. Bald wurde dieser im […]

Keine Kommentare

Schlagworte

Kategorien

Autoren