ORF – Lange Nacht der Museen Samstag, 7. Oktober 2017

erstellt von Roman Schmidt, am 4. Oktober 2017 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

Bereits zum sechsten Mal nehmen heuer Museen, Kulturveranstalter und Wirtschaftsbetriebe aus der Südoststeiermark / des Steirischen Vulkanlandes an der ORF – Langen Nacht der Museen teil.
2016 konnten allein die Museen über 1000 Besucher und Besucherinnen begrüßen.
Mit dem regionalen Ticket um nur € 6,– können alle nachstehend angeführten regionalen Teilnehmer besucht werden. Das Ticket wird einfach beim ersten Besuch eines Museums gekauft und hat dann für alle teilnehmenden Museen der Südoststeiermark / des Steirischen Vulkanlandes Gültigkeit.
Die heuer acht Museen, Kulturveranstalter und Wirtschaftsbetriebe der Südoststeiermark / des Steirischen Vulkanlandes zeigen nicht nur was sie haben und können, alle bieten darüber hinaus, wie in den vergangenen Jahren auch, wieder besondere “Schmankerl“ – und dies oft im wahrsten Sinne des Wortes.
Die genauen Beginnzeiten und das dataillierte Angebot der einzelnen Teilnehmer finden Sie unter https://langenacht.orf.at/fileadmin/museen/2017/booklets/LNDM17_Steiermark.pdf.

Und das sind die teilnehmenden Museen, Kulturveranstalter und Wirtschaftsbetriebe der Südoststeiermark / des Steirischen Vulkanlandes:
• Berghofer-Mühle: Lebendes Museum – Getreide- und Ölmühle, Schaukraftwerk, Mühlenschule, Mühlenhofgarten
• Geo-Info Kapfenstein
• Gölles Manufaktur
• Heimat.Museum im Tabor
• Kunsthalle Feldbach
• Museum im alten Zeughaus
• Vulcano Schinkenwelt
• Zotter-Schokoladenmanufaktur

LNDM_Sujet_2017

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Schlagworte

Kategorien

Autoren