Die Kinder kochten mit regionalen Paradeisern

erstellt von Roman Schmidt, am 10. September 2015 Kategorie: Allgemein,Kulinarik Keine Kommentare

AUERSBACH. Beim Auersbacher Kinderkochfest standen die Paradeiser im Mittelpunkt. Johann Reisinger, bekannt für seine radikal natürliche Küche, zeigte den Kindern, wie man mit Paradeisern und wenigen Zutaten köstliche Gerichte zaubern kann. Urlmüller, Johann Unger, erzählte den Nachwuchsköchen von Paradeisvielfalt, Herkunft und Geschmacksrichtungen. Das von Feldbachs Gemeinderätin Anna Ploderer und ihrem Team organisierte Fest war ein großer Erfolg.

IMG_7554 IMG_7636 kochfest_sch

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Schlagworte

Kategorien

Autoren