Das Sandgrubenfest der Pfadfinder ist ein Genuss

erstellt von Roman Schmidt, am 24. Mai 2017 Kategorie: Allgemein,Region Keine Kommentare

Am Samstag, 27. Mai ab 16.16 Uhr laden die Auersbacher Pfadfinder zum legendären Sandgrubenfest. Am Kowanderkogel liegt idyllisch in den Wald eingebettet ein Festplatz der besonderen Art. Dort kredenzen die Pfadfinder Grillspezialitäten, Caldera, Lava Bräu, Melbinger-Wein und Kaufmann-Säfte. Die regionale Band “17 und 4″ wird eine musikalische Zeitreise in die vergangenen Musikjahrzehnte unternehmen.

11107682

Die Pfadfindergruppe Auersbach lädt zu einem kulinarisch-musikalischen Fest am 27. Mai in der Kowander-Sandgrube.

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Schlagworte

Kategorien

Autoren