Vulkanland-Energie lädt zum Mittun ein

erstellt von , am 24. Mai 2017 Kategorie: Allgemein,Energievision,Region Keine Kommentare

Eine neu gegründete Gesellschaft baut Fotovoltaikanlagen mit Bürgerbeteiligungsmöglichkeit. Die insgesamt 675 Module mit einer Gesamtleistung von 196 kWpeak erzeugen seit Tagen auf dem Dach der Bad Gleichenberger Halle nachhaltigen Strom. “An dieser Anlage können sich ab sofort Bürger beteiligen”, erklärte Hubert Steiner, Geschäftsführer der neu gegründeten Vulkanland Energie GmbH. 67 Anteile werden ausgeschüttet. Jährlichen Ertrag […]

Keine Kommentare

Mobilitätsvision vor der Verwirklichung

erstellt von , am 24. Oktober 2016 Kategorie: Energievision Keine Kommentare

Ein wichtiger Schritt zur Verwirklichung der Energievision des Vulkanlandes. Die Elektro-Mobilitätsvision im Vulkanland trägt Früchte. Was im Steirischen Vulkanland vor Jahren von einer Gruppe von Unternehmern als Vision ausgearbeitet wurde, wird jetzt durch die Zusage einer 1,3-Millionen-Euro-Förderung des Landes Steiermark beflügelt. Insgesamt sollen in den kommenden Jahren drei Millionen Euro in die E-Mobilität fließen. Drei […]

Keine Kommentare

Mit voller Kraft in die Elektromobilität

erstellt von , am 28. Juni 2016 Kategorie: Energievision Keine Kommentare

Es gibt bald 17 Stromtankstellen von Unterlamm bis St. Anna am Aigen. Die Klima- und Energiemodellregion Netzwerk GmbH setzt auf die Elektromobilität. “Wenn du einmal mit einem Elektroauto gefahren bist, steigst du in kein anders mehr ein”, glüht Bürgermeister Manfred Reisenhofer für eine nachhaltige Mobilitätszukunft. Die Gemeinden Unterlamm, Fehring, Kapfenstein, St. Anna am Aigen und […]

Keine Kommentare

Seine Passion ist die Energie

erstellt von , am 30. März 2016 Kategorie: Energievision Keine Kommentare

Energie-Pionier Helmut Kapser aus Feldbach schuf sich einen leistbaren Luxus. Helmut Kapser hat sich auf der Feldbacher “Alm” in Unterweißenbach seinen Wohntraum erfüllt. Beim Anblick des Anwesens dürfte es betriebskostensensiblen Menschen den Angstschweiß auf die Stirn treiben. Kasper zeigt auf, dwie er mit der intelligenten Vernetzung der Energiesysteme einen leistbaren Luxus schuf. “Das Tuning bestehender […]

Keine Kommentare

Sanierer erwarten attraktive Förderungen von Land und Bund

erstellt von , am 11. März 2016 Kategorie: Energievision Keine Kommentare

Jetzt einreichen, lohnt sich. Im August könnte es zu spät sein. Mit dem Sanierungsscheck 2016 will der Bund vor allem im Bereich der umfassenden Sanierung die Investitionsbereitschaft steigern. Die Bundesförderung wurde attraktiviert. Bis zu 8.000 Euro pro Haushalt können lukriert werden. Und damit nicht genug: Die Landessanierungsförderungen können zusätzlich in Anspruch genommen werden, weiß Energieberaterin […]

Keine Kommentare

Klima- und Energiemodellregion für 100 Prozent eigene Energie

erstellt von , am Kategorie: Energievision Keine Kommentare

Feldbach, Paldau, Kirchberg und Eichkögl gehen gemeinsam in eine gute Energiezukunft. Die Gemeinden Feldbach, Paldau, Kirchberg und Eichkögl haben die Klima- und Energiemodellregion Mittleres Raabtal aus der Taufe gehoben. Ziel ist die Verwirklichung der Energievision des Vulkanlandes, nämlich 100prozentige regionale Energieversorgung bis 2025. „Dafür brauchen wir nicht nur Umsetzungsmaßnahmen, sondern wir müssen eine neue Geisteshaltung […]

Keine Kommentare

Selber kochen ist gelebter Klimaschutz

erstellt von , am 11. Dezember 2015 Kategorie: Energievision Keine Kommentare

In Unterlamm wurde einen Abend lang über den Klimaschutz diskutiert. “Die beste Klimaschützerin ist die Köchin vor Ort”, verdeutlichte Christian Salmhofer vom Klimabündnis Kärnten. “Wenn du dich gesund ernährst, ist das auch für den Planeten gesund.” Salmhofer referierte zum Thema “klimafreundlicher Einkauf” im Rahmen der Gemeindekooperation “Klima- und Energiemodellregion” (Fehring, Kapfenstein, Riegersburg, St. Anna am […]

Keine Kommentare

Wir geben dem Strom ein Gesicht

erstellt von , am 10. September 2015 Kategorie: Allgemein,Energievision Keine Kommentare

e-Lugitsch eröffnet Stromanlaufstelle – ein Anachronismus am Strommarkt. Während große und global agierende Unternehmen Serviceleistung abbauen und anonyme Telefonzentralen den direkten Kontakt mit Servicemitarbeitern vereiteln, eröffnete e-Lugitsch nun die Stromanlaufstelle in Gniebing. “Wir sind die Regionalversorger vor Ort. Wir sorgen mit der Stromanlaufstelle dafür, dass die Kunden wieder ein Gesicht zum Strom haben”, verdeutlichte Werner […]

Keine Kommentare

Zur Matura historischen Standmotor restauriert

erstellt von , am 21. Juli 2015 Kategorie: Allgemein,Energievision,Inspiration,Region,Wertschätzung Keine Kommentare

Was gerne als lästige Pflicht abgearbeitet wird, haben Maximilian Descovich und Lukas Krachler zur Kür gemacht. Ihre Diplomarbeit in der HTL Weiz (Maschinenbau mit Schwerpunkt Umwelttechnik) behandelte die Restauration eines Deutz MA608 Standmotors, Baujahr 1939. 500 gemeinsame Stunden investierten die beiden in die Restauration. Als „Doktorvater“ konnten die jungen Männer den Auersbacher Vulkanland-Hacker Josef Sittsam […]

Keine Kommentare

Poly Kirchbach siegte im großen Spiel der Region

erstellt von , am Kategorie: Allgemein,Energievision,Inspiration,Region,Wertschätzung Keine Kommentare

REGION. Die zehnten Schulmeisterschaften des Wissensspiels der Region waren ein voller Erfolg. 9.796 Spiele wurden insgesamt gespielt. Im Meisterschaftszeitraum sind das 891 Spiele täglich. Die Kirchbacher Schüler haben insgesamt 610 Punkte erreicht. “Das ist Rekord”, versicherte der Entwickler des Spieles, Bernd Gerstl, bei der Preisverleihung. Die Polyschüler bekamen 300 Euro Preisgeld. Auf Platz zwei landete […]

Keine Kommentare

Ältere Einträge »

Schlagworte

Kategorien

Autoren