Top-Preise für die regionalsten Wirte

erstellt von , am 25. April 2017 Kategorie: Allgemein,Region,Wertschätzung,Wirtschaft Keine Kommentare

Die Landwirtschaftskammer Südoststeiermark lobt den großen Preis der Landwirtschaft aus. “Wie präsentiert sich ein Gastwirt? Wie ist er eingerichtet und vor allem, was wird in Küche, Keller gekocht und gelagert?”, fragt Kammerobmann Günter Rauch. Er will Top-Wirte auszeichnen. Gastwirte haben für Rauch eine Vorbildfunktion. Deshalb soll ihr Regionalbewusstsein belohnt werden. Ab 2. Mai steht das […]

Keine Kommentare

Hiebaum präsentierte die aktuellen Trachtentrends

erstellt von , am 19. April 2017 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

STUDENZEN. Über ein volles Haus freute sich das Team der Trachtenmanufaktur Hiebaum. Hunderte folgten dem Ruf zur Hausmodenschau mit anschließender Kulinarik der Schinkenmanufaktur Vulcano, des Bienengartens Frühwirth und des Weingutes Krispel. In bewährt spritziger Art moderierte Dorian Steidl durch den Abend und begrüßte die Anwärterinnen des “Miss Styria”-Wettbewerbes in Hiebaum-Tracht. Ein Highlight des Abends war die […]

Keine Kommentare

Jeder zweite Sieger ist Vulkanländer

erstellt von , am 4. April 2017 Kategorie: Allgemein,Region,Wirtschaft Keine Kommentare

Acht Landessieger der Most-Saft- und Edelbrandprämierung sind aus der Region. “Das Steirische Vulkanland hat in Graz gehörig aufgezeigt”, freute sich Vulkanlandobmann-Stellvertreter LAbg. Franz Fartek. Gleich acht der insgesamt 16 Landessiege gingen an Produzenten der Region. Allen voran der Obsthof Glanz-Pöltl aus Petzelsdorf bei Fehring. Michael Pöltl konnte sich gleich über zwei Landessiege freuen. Seine exklusive […]

Keine Kommentare

Der Vulkanlandweizen will die Region erobern

erstellt von , am 28. März 2017 Kategorie: Allgemein,Region Keine Kommentare

Mit einer inspirierenden Jahreshauptversammlung gingen die Vulkanlandweizen-Bauern ins neue Jahr. 2016 lieferten 69 Landwirte 2.377 Tonnen Vulkanlandweizen. Mit 135 Euro die Tonne zahlte die Farina-Mühle in Raaba als Markenpartner deutlich mehr als am Weltmarkt üblich. Heuer zählt man 81 Landwirte mit 440 Hektar. Wer nach der Ernte tatsächlich Markenweizen liefert, hängt von der Qualität ab. […]

Keine Kommentare

Neuer Bauernmarkt zieht die Massen an

erstellt von , am 20. März 2017 Kategorie: Allgemein,Region,Wertschätzung,Wirtschaft Keine Kommentare

Hunderte Menschen stürmten die Eröffnung des neuen Bauernmarktes in Feldbach. Im Rathaushof lud Finanzstadtrat Helmut Buchgraber ein, das Motto des Marktes, “Das Gute liegt so nah”, ernst zu nehmen. Dechant Friedrich Weingartmann segnete den Bauernmarkt und seine Marktteilnehmer am neuen Standort. Die Jungsteirer Kapelle umrahmte die Eröffnung.

Keine Kommentare

Der Vulkanlandweizen will die Haushalte des Vulkanlandes erobern

erstellt von , am Kategorie: Allgemein,Region,Wirtschaft Keine Kommentare

Mit einer inspirierenden Jahreshauptversammlung ging die Gemeinschaft der Vulkanlandweizen-Bauern ins neue Jahr. 2016 produzierten 69 Landwirte 2.377 Tonnen Vulkanlandweizen. Mit 135 Euro die Tonne zahlte die Farina-Mühle in Raaba als strategischer Verarbeitungs- und Vermarktungspartner deutlich mehr als am Weltmarkt üblich. Heuer haben sich 81 Landwirte mit 440 Hektar als potenzielle Vulkanlandweizen-Produzenten angemeldet. Wer am Ende […]

Keine Kommentare

VP-Frauen: Gesundheit ist das Thema des Jahres

erstellt von , am 10. März 2017 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

Den Weltfrauentag am 8. März nimmt Petra Rauch als Bezirksleiterin der Frauenbewegung zum Anlass um 2017 als Jahr der Frauengesundheit auszurufen. Dabei wagte die Funktionärin der südoststeirischen Volkspartei eine provokante These: “Gesundheit hat ein Geschlecht.” Der Prototyp des Patienten sei nach wie vor männlich, ist Rauch überzeugt. “Frauen und Männer sind allerdings anders krank. Frauen […]

Keine Kommentare

Ein Zuhause für die Vögel

erstellt von , am 1. März 2017 Kategorie: Allgemein,Region Keine Kommentare

Der Naturschutzwart des österreichischen Alpenvereins der Sektion Feldbach, Teichbauer Richard Wilfling, schenkte gemeinsam mit dem Vorsitzenden Norbert Jud und Wegewart Alois Krenn den Kindern der Volksschule II in Feldbach rund 200 selbst gebaute Nistkästen. Ziel der Aktion: Der Alpenverein will den Kindern Natur näherbringen. Wilfling weiß: “Richtig aufgehängt zieht ins neue Zuhause in wenigen Tagen […]

Keine Kommentare

“Es braucht Pädagogen im besten Sinne des Wortes”

erstellt von , am 27. Februar 2017 Kategorie: Allgemein Keine Kommentare

In Feldbach begrüßte Bildungsexperte Gerald Koller die Haltung der Stadtgemeinde: „Es ist besonders, dass die Verantwortungsträger meinen: Bildung, das hat was mit uns zu tun.“ Koller stellte eingangs fest, dass das Wort „Pädagoge“ auf jenen Sklaven im alten Griechenland hinweise, der die Kinder von daheim abgeholt und zum Lernort begleitet habe. Das sieht Koller als […]

Keine Kommentare

Beerenstark: Tagung der Aronia- und Ribiselbauern

erstellt von , am 14. Februar 2017 Kategorie: Allgemein,Region Keine Kommentare

PAURACH. Der Johannisbeer- und Aroniafachtag 2017 gastierte in Paurach. Der südoststeirische Obstbauberater der Landwirtschaftskammer, Alfred Griesbacher, lud eine illustre Runde von Referenten ins Gasthaus Schwarz, um die Marktsituation zu beleuchten und wertvolle Tipps für die Kulturführung weiterzugeben. Michael Krenn vom Bildungszentrum für Obst- und Weinbau in Silberberg berichtete über Düngung und Bewässerung. “Die Südoststeiermark wird […]

Keine Kommentare

Ältere Einträge »

Schlagworte

Kategorien

Autoren